Aug 14

Startschuss für „care4future“

Der Startschuss für eine neue AG im Bereich der Berufsorientierung ist gefallen.

Am 14.8.2018 wurden in einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung mit den Schülern/innen die Kooperationsvereinbarungen mit den Netzwerkpartnern  „Vitanas Senioren Centrum Am Rheinufer“, „ Vitanas Tagespflege Am Rheinufer“, „ DRK Pflegeheim „In der Melm“,  „Fachschule für Altenpflege des Caritasverbandes für die Diözese Speyer“ und  „Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Klinikums der Stadt Ludwigshafen gGmbH“ unterzeichnet.

Bei „care4future Die Chance in der Pflege“ haben Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9, 10 und 11 im Schuljahr 2018/19 die Möglichkeit, aktiv verschiedene Pflegeberufe kennen zu lernen. Die AG findet immer dienstags von 13.40 – 15.15 Uhr statt.

Der Schwerpunkt wird hierbei auf der Durchführung von praktischen Tätigkeiten liegen. Viele Kursstunden finden daher nicht in der Schule, sondern direkt vor Ort in den Pflegeeinrichtungen statt. Die Pflegeschüler/innen beider Pflegeschulen spielen in der Umsetzung der AG eine zentrale Rolle. Im Sinne des kooperativen Lernansatzes des Peer-Learnings gestalten sie die Lerneinheiten aktiv mit und werden diese größtenteils eigenständig mit unseren Schülern/innen durchführen.

Neben den praktischen Erfahrungen, die die Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Einrichtungen sammeln werden, wird auch ein kostenloser Erste-Hilfe-Kurs (Führerschein!) Bestandteil der AG sein.

Frau Reich, die Stufenleiterin der Jahrgänge 9+10, wird diese AG leiten. Es sind noch einige Plätze frei. Wir freuen uns auf weitere interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich bei der Stufenleiterin gerne anmelden können.