Aug 09

Talenthaus des Technikzentrums Minden-Lübbecke e.V. zu Gast an der IGSLO

Am Mittwoch und Donnerstag, dem 15. und 16. August, wird der Verein „Technikzentrum Minden-Lübbecke e.V.“, kurz „Talenthaus“, an der Integrierten Gesamtschule Ernst Bloch in Ludwigshafen-Oggersheim zu Gast sein.

Das „Talenthaus“ beinhaltet mehrere Stationen, die sich rund um das Thema Ausbildung drehen. Im Gegensatz zu den Besuchen im BIZ und der Messe „Jobs-for-Future“, die üblicherweise im 8. Schuljahr besucht werden und eher theoretischer Natur sind, fokussiert sich das „Talenthaus“ auf praktische Aspekte bei der Berufswahl. Durch selbstständiges und aktives Handeln und Arbeiten lernen die SchülerInnen Aufgaben, Handgriffe und Arbeitsschritte aus unterschiedlichen Berufszweigen exemplarisch kennen. Dieser handelnde Zugang hilft ihnen sich ihrer Talente bewusst zu werden und neue Blickwinkel auf die verschiedensten Berufsfelder zu erhalten.

Die Berufsfelder sind: „Bau, Architektur und Vermessung“, „Elektro“, „Gastronomie“, „Gesundheit“, „IT und Computer“, „Kunst, Kultur und Gestaltung“, „Landwirtschaft, Natur und Umwelt“, „Medien“, „Metall und Maschinenbau“, „Naturwissenschaft“, „Produktion und Fertigung“, „Pädagogik und Soziales“, „Technik“, „Verkehr und Logistik“ und „Wirtschaft und Verwaltung“.