Zurück zu Schulelternbeirat (SEB)

Wahlen (SEB)

  • Der Schulelternbeirat (SEB) wird für eine Amtszeit von zwei Jahren gewählt.
    Die letzte Wahl fand Anfang des Schuljahres 2018/2019 statt.
    Im Schuljahr 2020/2021 wird der SEB neu gewählt.
  • Zusätzlich zu den Klassenelternsprechern und ihren Vertreter werden in jeder Klasse zwei Wahlvertreter für die Wahlversammlung des Schulelternbeirates gewählt.
  • Die Wahlversammlung wählt aus ihrer Mitte die Mitglieder des Schulelternbeirates. Die erforderliche Mitgliederzahl richtet sich nach der Anzahl der Schüler an der Schule (je 50 minderjährige Schüler ein SEB-Mitglied). Derzeit besteht der Schulelternbeirat aus 20 Mitgliedern und vier Ersatzmitglieder.
  • Nur die Eltern der minderjährigen Schüler können in den Schulelternbeirat gewählt werden