Informationen für den Jahrgang 5 zur Wahl des WPF

In dieser Woche beginnen die Info-Veranstaltungen zur WPF-Wahl. Folgende Fächer werden im kommenden Schuljahr für die jetzigen Fünftklässler angeboten:

  • Kommunikation und Medien (KuM)
  • Darstellendes Spiel (DaS)
  • Natur und Labor (NuL)
  • Handwerk und Technik (HuT)
  • Ernährung, Konsum, Gesundheit (EKG)
  • Sport und Gesundheit (SuG)
  • Französisch (FRZ)
  • Latein (LAT)

Ein Elternabend zum WPF kann in diesem Schuljahr leider nicht stattfinden. Die WPF-Lehrerinnen kommen am Mittwoch, 03. und 10.06. jeweils in der 3. und 4. Stunde in jede Klasse und stellen ihr Fach vor. Die wichtigsten Informationen sind in der WPF-Broschüre zusammengestellt, die Sie hier herunterladen können. Weitere Informationen finden Sie in der lo-net-Dateiablage unter „Infos Stufenleitung“.

Lutz Rosenhagen
WPF-Verantwortlicher

Schulöffnung für die Jahrgänge 5 und 6 ab 25.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

am 25. Mai 2020 startet für einige von euch wieder der Schulbetrieb. Mit Blick auf unser aller Gesundheit sind sehr große Hygienemaßnahmen erforderlich, was unter anderem dazu führt, dass die Klassengröße auf maximal 15 Schülerinnen und Schüler festgelegt ist.
Daher werdet ihr pro Klasse/Kurs in zwei Gruppen eingeteilt und unterrichtet werden.
Gruppe B kommt am Montag, dem 25.05.2020 zum Unterricht in die Schule,
Gruppe A kommt in der Woche darauf mit Unterrichtsbeginn am Dienstag, dem 02. Juni 2020.

Welcher Gruppe ihr angehört, erfahrt ihr über eure Tutorinnen und Tutoren und über eure Jahrgangsordner im lo-net.

Im lo-net findet ihr in euerem Jahrgangsordner auch die neuen Stundenpläne.
In einem Elternbrief erklären wir euch und euren Eltern, worauf ihr besonders achten müsst, wenn für euch die Schule wieder beginnt.

Wir freuen uns euch wiederzusehen.

Eure Schulleitung

Informationen des Ministeriums RLP für Eltern

Die Anschreiben finden Sie hier.

Unterrichtsbeginn für Jahrgänge 9 – 12 ab Montag, 4. Mai

Liebe Schülerinnen und Schüler,

am 4. Mai 2020 startet für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 12 wieder der Schulbetrieb. Mit Blick auf unser aller Gesundheit sind sehr große Hygienemaßnahmen erforderlich (siehe dazu die Hygieneregeln unten). Es führt unter anderem dazu, dass die Klassen- bzw. Kursgröße auf maximal 15 Schülerinnen und Schüler festgelegt ist. Daher werdet ihr pro Klasse/Kurs in zwei Gruppen eingeteilt und unterrichtet werden. Gruppe A kommt in den ungeraden Wochen, beginnend mit dem 4. Mai 2020; Gruppe B kommt in den geraden Wochen mit Unterrichtsbeginn am 11. Mai 2020. Schülerinnen und Schüler der MSS, deren Kurslisten mit I gekennzeichnet sind kommen ab 4.Mai 2020 jede Woche in den Unterricht.

Welcher Gruppe ihr angehört, erfahrt ihr über eure Tutorinnen und Tutoren des 9. und 10. Jahrgangs. Die Kurseinteilungen des 11. und 12. Jahrgangs findet ihr im Lo-net unter dem jeweiligen Jahrgangsordner der MSS.

Eure Stundenpläne könnt ihr im Lo-net in euren Jahrgangsordnern einsehen.

Darüber hinaus müssen bestimmte Laufwege eingehalten werden. Die Jahrgänge 9 und 10 betreten das Gebäude am Haupteingang bei den Hausmeistern. Die Jahrgänge 11 und 12 den Neubau wie gewohnt bei den Fahrradständern. Treppenhäuser dürfen nur auf- oder abwärts benutzt werden. Alle Wege könnt ihr unserem Wegeplan entnehmen.

Wir freuen uns auf euch und wünschen euch allen einen guten Start!

Eure Schulleitung

Dokumente zu den Hygienemaßnahmen – Bitte lesen ! 

Hygieneregeln IGSLO – Informationen zu Maßnahmen und Verhalten in der Schule
Informationen zum Schutz gegen eine Infektion mit dem neuen Coronavirus
Hygieneplan Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz vom 22-04-2020

 

Informationen für Eltern und Schüler*innen des neuen Jahrgangs 5

Da alle Schulveranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt werden müssen, kann auch der Elternabend am 12.05.2020 für den neuen Jahrgang 5 bedauerlicherweise nicht durchgeführt werden.

Eltern des neuen Jahrgangs 5 werden gebeten, die ihnen von uns zugestellten Formulare ausgefüllt per Post bis zum 22.05.2020 an die IGS Ernstbloch zurück zu schicken oder sie in den Briefkasten vor dem Schulgebäude zu werfen.

Gez. A. Lameli (Orientierungsstufenleiterin komm.)

Wiederaufnahme des Schulbetriebs der IGS Ernst Bloch

Auf der Seite des Bildungsministeriums wurde veröffentlicht, dass einige Schularten bereits ab dem 27.04.2020 wieder teilweise öffnen.
Hier finden Sie den vollständigen Text des Elternbriefes des Ministeriums vom 16.04.2020

Die IGS Ernst Bloch öffnet erst ab dem Montag, 04. Mai 2020 den Unterricht teilweise für die
Jahrgangsstufen 9, 10, MSS 11 und MSS 12
Die Jahrgänge 5 bis 8 werden vorerst weiterhin im Online-Unterricht betreut.

Wie und in welcher Form der Unterricht in den Jahrgangsstufen 9 bis 12 ab dem 4. Mai 2020 stattfinden wird, wird derzeit noch im Ministerium beraten. Sobald uns hierzu nähere Informationen vorliegen, werden wir Sie umgehend an dieser Stelle informieren.

 

Informationen während der Zeit der Schulschließung

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,
bitte beachten Sie die aktuellen Informationen mit zum Teil hinterlegten Dokumenten!

Hinweise zum Notbetreuungsangebot:
Wir bieten eine Notbetreuung für eine begrenzte Zahl an Schülerinnen und Schüler auch für den
Zeitraum vom 20.4.2020 bis zum Fr. 01.05.2020 innerhalb der normalen Öffnungszeiten an.

Wenn Sie zu einer der Berufsgruppen gehören, die einen Anspruch auf eine Notbetreuung haben und keine andere Möglichkeit der Betreuung finden, laden Sie sich bitte das Anmeldungsformular herunter und melden Sie Ihr Kind per Mail an.
Senden Sie dazu eine Mail an: Peter.Keil@igs-ernstbloch.de
Eine kurzfristige Anmeldung muss bis 12 Uhr des Vortages erfolgen, damit die Schule dies auch einrichten kann. Wenn Sie eine Bestätigung erhalten, kommen Sie mit Ihrem Kind und dem ausgefüllten Anmeldungsformular in die Schule zum Eingang des Ausweichquartiers.

Die Mitarbeiterinn und Mitarbeiter der Schulsozialarbeit sind bei Beratungsbedarf für Schülerinnen/Schüler, Eltern und Lehrer unserer Schule unter den folgenden Mailadressen erreichbar:
Helga.Ziemons@igs-ernstbloch.de
Kirsten.Hunsinger@igs-ernstbloch.de
Maximilian.Jaehrling@igs-ernstbloch.de

Hilfsangebot des Schulpsychologischen Dienstes

Neben der Schulsozialarbeit der Schule bieten sich Ihnen in den schweren Zeiten der Corona-Krise eine Reihe von Beratungs- und Seelsorgeangebote verschiedener Organisationen.
Aktueller Flyer der Hilfsangebote des Ministeriums (Stand 06.04.2020).

Das Pädagogische Landesinstitut hat DownloadAnregungen für online gestützten Unterricht zum Download
und externer Linkonline, sowie externer LinkHilfe, Tipps und Unterstützungsangebote für Eltern, Schülerinnen und Schüler bereit gestellt.

Die Abholung der in der Schule verbliebenen Schulbücher kann nur noch in Einzelfällen nach telefonischer Anmeldung im Sekretariat (unter der Nummer:  0621504432110)  erfolgen.

Hinweis an alle Eltern: Wenn Ihr Kind krank ist, melden Sie es, wie bisher auch, im Sekretariat als krank!

Hinweis für alle lo-net-Nutzer:
Hier finden Sie eine Bedienungsanleitung für das Online-Portal lo-net für Schüler!
Da im Moment tausende Schüler in ganz Deutschland auf den lo-net-Server zugreifen wird das System langsam und ist manchmal sogar überlastet.
Helft mit, das zu verhindern, in dem ihr nach der Nutzung den „Log out“ benutzt, sonst seid ihr ständig angemeldet und belastet das System und es wird für alle langsamer!
Wenn technische Probleme (Anmeldung, Einsehbarkeit,…) auftreten sendet bitte eine Mail an: administrator@igslo.rp.lo-net2.de

Mit freundlichen Grüßen
Die Schulleitung

Schöne Osterferien

Liebe Schulgemeinschaft,

kurz vor dem offiziellen Osterferienbeginn möchte wir uns bei allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit in der bisherigen Phase der Schulschließung bedanken!

Uns ist bewusst, dass in diesen herausfordernden Zeiten alle: Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräfte mehr und anders belastet sind, als während der regulären Unterrichtszeit. Dennoch wurde die Herausforderung des Fernunterrichts dank des hohen Einsatzes aller Beteiligten gut gemeistert.

Nun ist es aber an der Zeit, dass wir alle in die Osterferien gehen, durchatmen, Abstand vom schulischen Alltag mit seinen zahlreichen Aufgaben gewinnen und die freie Zeit zur persönlichen Erholung nutzen!

Wir wünschen Ihnen/Euch und Ihren/Euren Familien schöne Ostern – bleiben Sie/bleibt gesund!

Ihr/Euer Schulleitungsteam

Informationen der ADD zur Schulschließung ab Montag

Hier finden Sie die unten angezeigte Information zum Download.

Schließung regulärer Schulbetrieb Elternanschreiben 1
Schließung regulärer Schulbetrieb Elternanschreiben 2

Informationen zur Schulschließung ab Montag, den 16.03.2020

Liebe Erziehungsberechtigte und Sorgeberechtigte,

wie Sie vielleicht schon den Medien entnommen haben, ist der Schulbetrieb ab Montag, den 16.3.2020 bis
einschließlich 17.4.2020 eingestellt.

Da eine Schulschließung nicht mit Ferien gleichzusetzen ist, haben alle Schülerinnen und Schüler Schulbücher, Arbeitshefte und Lektüren mit nach Hause genommen, um dort Arbeitsaufträge zu erledigen.
Ihr Kind wird über die von der Schule genutzte Online-Plattform lo-net (die Zugangsmodalitäten sind Ihrem Kind bekannt) mit Aufgaben in den einzelnen Fächern versorgt werden.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind diese Aufgaben erledigt. Sie sind Bestandteil des Unterrichts, der für diese Phase in Heimarbeit ausgelagert wird.

Bitte achten Sie regelmäßig auf Veröffentlichungen auf der Schulhomepage!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Zeit der Schulschließung keine Ferienzeit ist!

Die Kinder sollten zu Hause betreut werden!

Über ein mögliches Notbetreuungsprogramm werden wir Sie an dieser Stelle informieren!

Die Schulleitung