Zurück zu Sprachen

Deutsch

„Das Menschlichste, was wir haben ist die Sprache und wir haben sie, um damit zu sprechen.” (Theodor Fontane)

Die Fachschaft Deutsch stellt sich vor

Die Fachschaft Deutsch besteht aus 21 Kolleginnen und Kollegen, die gezielt den Umgang der Schülerinnen und Schüler mit der deutschen Sprache vermitteln und sie befähigen, diese als wesentliche Möglichkeit der Verständigung und des Verständnisses zu begreifen.

Das Fach Deutsch lehrt hiermit wichtige Kompetenzen und ist die Basis für alle anderen Fächer.

Besonderes Gewicht legen wir dabei auf die Lesekompetenz unserer Schülerinnen und Schüler. So trägt das Programm Antolin ebenso wie der jährlich stattfindende Vorlesewettbewerb in den sechsten Klassen zur Leseförderung bei. Lesenächte und Lesungen in Zusammenarbeit mit unserer Bibliothek runden dabei das Angebot ab.

Großen Wert legen wir auch auf die individuelle Förderung und Forderung unserer Schülerinnen und Schüler. In den fünften und sechsten Klassen bieten wir einen Förder – Forderunterricht an. Schülerinnen und Schüler, die Deutsch nicht als Muttersprache sprechen, erhalten durch unserAngebot Deutsch als Zweitsprache (DaZ) die bestmögliche Förderung.

Das schulinterne Methodencurriculum leitet die Schülerinnen und Schüler zum selbständigen Arbeiten an und wird in allen Jahrgangsstufen angeboten. An der IGS Ernst Bloch werden die Schülerinnen und Schüler durch ein solches Curriculum auch zu Beginn der Oberstufe auf diese vorbereitet, um zielführend auf das Abitur hinzuarbeiten.

Es ist für uns selbstverständlich, in allen Klassenstufen regelmäßig Theatervorstellungen, Poetry Slams und Ausstellungen zu besuchen und mit den Schülerinnen und Schülern gemeinsam Kultur zu erleben.

Deutsch an der IGS Ernst Bloch ist auf jeden Fall mehr als ein reines Unterrichtsfach!

Ihre Fachschaft Deutsch

Fachschaft Deutsch

Fachschaft Deutsch