Jan 24

Theater „Alte Werkstatt“ zu Gast

Am Dienstag, den 15. Januar 2019, durften die Schüler und Schülerinnen des fünften Jahrgangs das Theater „Alte Werkstatt“ aus Frankenthal bei uns an der Schule begrüßen.

Im Rahmen des Deutschunterrichts wurde das durch die Jugendliteratur und Kinofilm bekannte Stück „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ (vom Autor Andreas Steinhöfel) vom Schauspieltrio Osina Jung, Jürgen Hellmann und Oliver Dietrich aufgeführt. Es handelt von zwei außergewöhnlichen Kindern: Rico, ein tiefbegabter Junge, der immer ein bisschen länger denken muss als alle anderen und Oskar, ein hochbegabter, der sich ohne seinen Motorradhelm keinen Schritt aus dem Haus bewegt. In der Dieffenbachstraße in Berlin-Kreuzberg lernen die beiden sich kennen und müssen gleich ein gefährliches Abenteuer bestehen.

Unsere Schülerinnen und Schüler wurden nicht nur durch die humorvolle Darbietung gefesselt, sondern auch während des Stückes mit einem Fremdwörter-Bingo-Spiel zur aktiven Teilnahme animiert.

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für einen gelungen Theatervormittag und werden das Theater „Alter Werkstatt“ sicher bald wieder an unserer Schule begrüßen dürfen.

Katharina Fath
(Bild von Frau Kromer)