Apr 17

Die Olchies, Hotzenplotz und Co.

Einmal Jim Knopfs Lokomotive „Emma“ fahren, im Sarg des kleinen Vampirs liegen oder Pippis kleinen Onkel hoch heben… dies alles durften drei Klassen der Klassenstufe fünf und sechs im April bei einem Besuch im Historischen Museum der Pfalz Speyer ausprobieren. Die tolle Mitmachausstellung „Das Sams und die Helden der Kinderbücher“ bot unseren Schüler/innen viele tolle Gelegenheiten sich intensiver mit klassischer Kinderliteratur auseinander zu setzen. Audioguides erzählten dabei tolle Anekdoten zu jedem berühmten Buch und führten durch die komplette Ausstellung. Wir hatten viel Spaß beim Erkunden der einzelnen Stationen und am Entdecken der interessanten Buchinhalte. Dies war mit Sicherheit nicht unser letzter Besuch in Speyer. Wir freuen uns auf die nächste Familienausstellung.

Katharina Fath